Blog

PayTec Osterhase

𝗢𝘀𝘁𝗲𝗿𝗻  - die Zeit für eigenwillige Bräuche. So wird z.B. in Frankreich, Bessières, ein gigantisches Omelette aus über 15.000 Eiern am Ostermontag zubereitet. Angeblich hat Napoleon, während er an Ostern in Bessières war, ein so gutes Omelette gegessen, dass er am nächsten Tag befahl, ein riesiges Omelette für das ganze Heer zuzubereiten.

Absurd wird es auf den Philippinen. Hier heben Eltern beim Glockenläuten ihre Kinder hoch. Aber nicht so, wie ihr es euch jetzt wahrscheinlich vorstellt – die Kinder werden am Kopf hochgehalten, im Glauben, dass sie dadurch besser wachsen.

𝗨𝗻𝗱 𝗶𝗻 𝗱𝗲𝗿 𝗣𝗮𝘆𝗧𝗲𝗰? Eine grosse Schar von Osterhasen machte sich bereits am frühen Morgen auf den Weg nach Effretikon. Doch natürlich nicht, um dort gewöhnliche Eier zu verstecken. Traditionell werden von den PayTec-Osterhasen ausschliesslich süsse Zahlterminals und diverse Bezahlkarten versteckt.

PayTec wünscht entspannende Osterfeiertage!

Archiv

Kontakt

Kontaktiere uns!